Diese Webseite nutzt Cookies. Einige dieser Cookies sind technisch für die Funktion der Website notwendig. Andere Cookies dienen der Verbesserung der Nutzererfahrung.

Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Tel: 0911/9273060
Zum Kontaktformular
Naturheilzentrum
Kontakt/Anfahrt
Metabolic Balance®

Bewertungen bei

Das Naturheilzentrum bei Jameda
Buchen Sie einen Videotermin bei uns! Durch einen KLick auf diesen Link gelangen Sie zur Seite mit dem Buchungskalender
Naturheilzentrum Nürnberg - Ihr natürlicher Weg - Heilpraktiker

Tonsillitis - wenn der Hals dick wird

 

Bei der Tonsillitis handet es sich um eine Entzündung der Gaumenmandeln. Man unterscheidet zwischen der akuten und der chronischen Tonsillitis:

  • Die akute Tonsillitis ist meist eine bakteriell (v.a. durch Streptokokken) verursachte und plötzlich einsetzende Entzündung der Gaumenmandeln

 

Im weiteren Verlauf, kann eine akute Tonsillitis zur chronischen Form führen:

  • Die chronische Tonsillitis ist durch eine andauernde bakterielle Entzündung der Gaumenmandeln gekennzeichnet. Sie verursacht in der Regel geringe oder keine Beschwerden. Bakterienprodukte und abgestorbene Zellen lagern sich in Schleimhautvertiefungen (Krypten) des Mandelgewebes ab und sorgen so für eine anhaltende Entzündung der Mandeln. Hierdurch vernarbt und zerklüftet das Gewebe, wodurch die Mandelentzündung weiter vorangetrieben wird. Eine Infektion mit A-Streptokokken kann in seltenen Fällen zu ernsten Folgekrankheiten führen

 

Ein geschwächter Allgemeinzustand oder eine Abwehrschwäche begünstigen die Entstehung v.a. der chronischen Tonsillitis. Stress oder zusätzliche Erkrankungen kommen als Ursache einer solchen Schwäche in Frage.

Unser Ziel ist es, die Ursachen Ihrer Sinusitis zu diagnostizieren und mit individuell ausgelegten Therapieverfahren zu behandeln. Hierfür ist die Berücksichtigung wichtiger Zusammanhänge oder Differenzierungsmerkmale auf dem Gebiet der  Entzündungenlat. Inflammatio; ist die vom Organismus gesteuerte Reaktion auf einen äußeren oder innerlich ausgelösten Entzündungsreiz mit dem Zweck, diesen zu beseitigen oder zu inaktivieren und die Gewebsschädigung zu reparieren. und InfektionenEindringen von Mikroorganismen (z.B. Bakterien, Viren, Pilze, Parasiten) in einen Organismus, wo sie haften bleiben und sich vermehren. von entscheidender Bedeutung.

 

Interessiert? Fragen? Rufen Sie uns an: 09 11 / 9 27 30 60 oder schreiben Sie uns: 

Buchen Sie einen Video-Termin bei uns. Alle Informationen finden Sie hier